Hallo ihr lieben Leser,

gestern Nachmittag waren die Kids und ich zum Eierfärben verabredet. Dieses Jahr wollten wir zum ersten Mal die Ostereier selber bunt färben und anmalen. Im Vorfeld kaufte ich im dm Drogeriemarkt die Farben zum Einfärben, Stempel und Glitzerfarben zum bemalen.

IMG_1503

Yvonne, die Mama von Jans und Toms Freundinnen, Tessa und Lilly, brachte 20 weiße Eier mit. Auch für Yvonne und Tessa war es das erste Mal Eierfärben und so mussten wir uns erstmal die Anleitungen der Farben, Stempel und Stifte durchlesen. In der Zwischenzeit kochten die ersten 6 Eier im Thermomix vor sich hin. Die Farben wurden mit Wasser und Essig gemischt und die Stempelkissen mit Farbe getränkt. Der Inhalt der  Glitzerstifte mussten in warmen Wasser verflüssigt werden.

IMG_1520    

IMG_1515

IMG_1521    

IMG_1517

Es war ein einziges Chaos, zum Färben mussten die Eier noch warm sein, für die Benutzung der Glitzerstifte aber kalt und jedes der vier Kinder heulte und meckerte abwechselnd am laufenden Band. Jan will auf seinem Kinderstuhl sitzen, da sitzt aber Tessa schon, Jan schmollt, der eine hat Hunger, der andere will lieber oben spielen, der nächste schreit, Lilly will die Flasche, Tom will essen, Tom will trinken, Tessa muss aufs Klo, Jan muss aufs Klo, Tessa muss nochmal aufs Klo, Jan hat Hunger, Tessa hat Hunger, Jan hat kein Lust mehr zu malen, Tessa auch nicht, ach so Tessa muss aufs Klo, Jan ist sauer auf wen oder was auch immer und schmollt im Flur. Ob die schlechte Laune der Kinder wohl am Wetter liegt? Ich hoffe es! 🙁

Trotzdem haben wir es geschafft alle Eier bunt zu färben, damit der Osterhase auch was zum verstecken hat. Anfangs haben die Kinder auch noch toll mitgebastelt. Die Stempel haben allerdings gar nicht funktioniert, es blieb einfach keine Farbe am Motiv haften und die Glitzerstifte musste man fest eindrücken, damit Farbe aus dem Stift kam. So verloren die Kinder schnell die Lust am Malen. So haben wir Mamas die restlichen Eier alleine bemalt oder gefärbt.

IMG_1508    

IMG_1510

IMG_1506

Es war ganz schön turbulent und am Rande des Wahnsinns. Hoffentlich schmecken die Eier wenigstens.

IMG_1512    

IMG_1518

IMG_1519

Frohe Ostern.