Hallo ihr Lieben,

an diesem Wochenende hatte ich meine ersten Nachtdienste für dieses Jahr. Das heißt, Alex musste sich mit den Kindern alleine beschäftigen.

Das Wetter war am Samstag zum Glück gut und so konnten die drei plus Onkel Marcus einen Ausflug in den Aachener Tierpark unternehmen.

 
Aachener Tierpark Jan und Tom

Aachener Tierpark Jan und ein Affe

 
Laut Alex‘ Erzählungen waren Jan und Tom gut drauf und hatten jede Menge Spaß. Jan hatte nur wieder große Sorge, dass Tom von irgendwelchen bösen Tieren gefressen werden könnte, dieser Helikopterbruder :D.

 
Aachener Tierpark Tom mit Ziege

Aachener Tierpark kleine Ziege

 
Besonders viel Spaß hatten die Kleinen (und Großen) auf den verschiedenen tollen Spielplätzen.

 
Aachener Tierpark Spielplatz

Aachener Tierpark Spielplatz

Aachener Tierpark Spielplatz

Aachener Tierpark Spielplatz

 
Tom war sogar zum ersten Mal alleine auf der Seilbahn.

 
Aachener Tierpark Spielplatz

 
Den Samstagnachmittag und Sonntag haben Alex, Jan und Tom bei den Omas und Opas verbracht.
Abends habe ich immer für uns alle gekocht, damit wir wenigstens eine schöne gemeinsame Mahlzeit zusammen einnehmen konnten. Tom hat sich heute nur ganz schlimm am heißen Kartoffelpüree verbrannt, er hat vergessen zu pusten, meinte er. Der Arme, dafür gab es dann zum Nachtisch ein selbstgemachtes Smoothie-Eis, das wir noch im Tiefkühler hatten. Nun ist zum Glück wieder alles vergessen.

Heute Abend habe ich noch etliche Muffins gebacken, denn Tom hat morgen seinen großen Tag und wird 2 Jahre alt. Laut Tom wird er „dei“ und 5 Finger alt :D.

 
Geburtstagsmuffins

 
Den Geburtstagstisch für morgen haben wir schon vorbereitet und freuen uns auf morgen früh.

 
Toms Geschenke

Clown Playmobil

Geschenke

 
Wir wünschen Euch eine schöne und entspannte Woche.